Der Geheimtipp in München

Das weltweit erste Table Magic Theater wurde im Oktober 2007 unter dem Namen „Zaubertheater München“ gegründet. Seit Dezember 2009 residiert das Alexander Krist  Theater im Anger Palais zwischen Viktualienmarkt und Sendlinger Tor.

Einzigartig ist die Anordnung der insgesamt 84 Sitzplätze: In fünf aufsteigenden Reihen nehmen die Gäste im Stil eines antiken Amphitheaters im Halbrund um den Tisch des Magiers Platz. Das Geschehen an diesem Magic Table verfolgen Sie während der Zaubershows aus einer Entfernung von maximal 4,5 Metern. Neben dem regulären Programm präsentiert das Alexander Krist Magic Theater regelmäßig auch renommierte Gastkünstler.

In den letzten 12 Jahren haben mehr als 90.000 begeisterte Besucher aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz haben das weltweit erste Close-up-Theater bereits besucht. In unserem Theatergästebuch schildern sie ihre Eindrücke als „Unglaublich!“, „Atemberaubend!“,„Absolut fantastisch, einfach magisch!“

Das „Alexander Krist Theater“ steht für ein unvergessliches Erlebnis und einen Theaterabend, der Ihre Erwartungen übertreffen wird – es steht für Magie in einer neuen Dimension!

Über 1.500 Bewertungen mit  5-Sterne für die Shows im Theater der Phantasie!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

images/sitzplan-table-magic-theater.png